Geschrieben von
Veröffentlicht in

Montsanto – Von Gift und Genen

Die Dokumentation “Montsanto – Von Gift und Genen” (von arte) bietet eine tolle Einstiegsmöglichkeit in die Thematik “Fairer Handel” (für die Oberstufe).  Am Beispiel der gentechnisch veränderten BT-Baumwolle erfahren die SuS, wie Baumwollbauern in Indien von Montsanto abhängig gemacht werden. Am Beispiel des Maisanbaus in Mexiko kann man entdecken, wie stark die Biodiversität und die […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel Projekt im Berufskolleg 1

Im Oktober/November 2020 haben die BK1C und D des Berufskollegs sich mit dem Thema Fairer Handel auseinandergesetzt. Jede Gruppe hat sich ein Schwerpunkt ausgesucht und die Schwerpunkte waren z.B Ziele von Fairtrade  Die drei Säulen (Ökonomisch-Ökologisch-Sozial) Fairer Handel von Bananen Fairer Handel in der Textilindustrie Fairer Handel mit Schokolade Kinderarbeit Sigel und Labels von Fairtrade […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade im Reli-Unterricht

Im Evangelischen Religionsunterricht haben sich die Schüler:innen am Ende des Schuljahres mit dem Thema Fairtrade und Fairtrade School beschäftigt. Anhand von Flyern haben sie sich darüber informiert, was Fairtrade ist, welche Marken und Siegel es gibt und welche Kriterien wichtig sind. Sie haben gelernt, was es bedeutet Fairtrade School zu sein. Gemeinsam haben sie dann […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

FAIRE FASHION

Mitten in der Pandemie liest eine Kollegin aus Klassenstufe 4 mit ihren Kindern im Fernunterricht im Online-Schooling das Buch “Emmas Faie Fashion Show”. Dazu erstellen die SchülerInnen zu Hause entsprechende Plakate, die sie – zurück im Wechselunterricht – ihren MitschülerInnen präsentieren. Das Informaterial wurde den Kindern mit der Ausgabe der Lernpakete mitgegeben.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kinderarbeit: Schwere Last auf schmalen Schultern

Am 28.04.2021 war „Kinderarbeit: Schwere Last auf schmalen Schultern“ Thema des religionspädagogischen Projektes (RpPr) an unserer Fachschule. RpPr ist eine Veranstaltungsreihe, an dem alle Studierende teilnehmen und sich mit religionspädagogischen und ethischen Themen und Fragen beschäftigen. Anlass war unsere Teilnahme an der Aktion zum Tag gegen Kinderarbeit: „1.000 Malbriefe setzen ein Zeichen“, so lautet von […]