Endlich war es soweit! Schon lange macht sich die Carl-von-Linde-Realschule auf verschiedenste Weise im Bereich Fairtrade stark. Am Freitag, 07.06.13, fand nun auch das erste offizielle Treffen der Fairtrade AG statt. Unter Anwesenheit unserer Schulleiterin Frau Asenbeck-Falkenstein und der Vorsitzenden des Elternbeirats Frau Dr. Kleinselbeck fanden sich fünfzehn Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Jahrgangsstufen zusammen, um mit ihrer Unterschrift auf dem Fairtrade Kompass auch offiziell ihr Engagement für diese wichtige Sache zum Ausdruck zu bringen.

Auch Frau Asenbeck-Falkenstein, Frau Dr. Kleinselbeck, unsere Schulsozialpädagogin und Leiterin des Schulcafeteriateams Frau Städler, sowie die Lehrkräfte Frau Baier (mittlerweile im Mutterschutz), Frau Iberle, Herr Neulinger und Frau Thoennessen unterzeichneten das Schriftstück. Wir freuen uns sehr über die große Unterstützung unserer Schulleitung und des Elternbeirats und sehen mit Freude den zukünftigen Treffen der „Fair Teens“ der Carl-von-Linde-Realschule entgegen.