Das KGW Fairtrade Team hat sich wiederholt getroffen und den Schulkompass fertig gestellt. Da ein Pfeiler des Leitbildes unserer Schule lautet “ Schule lebt Mitmenschlichkeit“ bietet es sich an, auch Fairtrade Schule zu werden. Daher möchten wir unseren Leitgedanken vom schulischen Leben auf das gesellschaftliche Leben ausweiten. Damit uns das gelingt, haben wir verschiedene Eckpfeiler festgelegt, auf die sich dieser Ansatz stützen soll:

  • wir wollen faire Produkte in unserem Schulalltag anbieten und nutzen
  • wir wollen unsere Kooperation mit der Fair-Trade-Town Aalen und mit dem Eine-Welt-Laden ausbauen
  • wir wollen die SMV weiterhin ermutigen, den Fairtrade-Gedanken in jede geplante Aktion mit einzubeziehen (Tuniere, Valtentinstag, Nikolaustag, Fasching…)
  • wir wollen unseren fair-Trade- Kioskverkauf ausweiten
  • wir wollen bei allen Schulaktionen fair gehandelte Waren zum Verkauf anbieten
  • wir wollen ein fächerübergreifendes Schulcurriculum zum Thema erstellen
  • und noch vieles mehr….

Somit haben wir auf unserer Sitzung gemeinsam unsere Schwerpunkte für die nächsten zwei Jahre festgelegt und weitere Aktionen geplant. Jetzt befinden wir uns auf einem guten Weg und freuen uns, unsere Bewerbung einreichen zu dürfen.