WirtschaftLive Projekte sind an einer kaufmännischen Berufsbildenden Schule eine echte Chance, betriebliche Prozesse zu simulieren. Die BBS am Pottgraben arbeitet im Rahmen des Lernfeldes 6/Wirtschaftspraxis mit der Firma „Activity Games AG. Im Geschäftsfeld Handelswaren kaufen und verkaufen die SchülerInnen Fair Trade Produkte – zunächst die „Klassiker“: Schokolade, Kaffee, Kakao. dabei ermitteln sie die Einkaufspreise aus verschiedenen möglichen Bezugsquellen, arbeiten mit regionalen Händlern zusammen und verkaufen zu konkurrenzfähigen Preisen ihre Produkte der Schulöffentlichkeit.
Die Schülerinnen lernen dabei Wichtiges für ihren späteren Beruf und „im Nebenbei“ noch eine Menge über Fairtrade.
Die BBS am Pottgraben ist dabei eine konkrete Maßnahme zur Erlangung eines Schülerfirmen-Nachhaltigkeitsaudits.