Dieses Jahr gab es wieder unsere Projektwoche. Das Motto war „Meer und mehr“. Die Grund- und Werkrealschüler konnten an unterschiedlichsten Projekten in altersgemischten Gruppen rund um das Thema „Meer“ arbeiten.

Es wurden unter anderem Strandspiele aus Abfallmaterialien hergestellt, sich Alternativen zur Benutzung von Plastik überlegt und ein Sockentheater einstudiert.

Am Schulfest konnten wir dann unser neuerworbenes Wissen und Können in einem festlichen Rahmen präsentieren. Das Programm wurde mit dem einstudierten Musical eröffnet und im Anschluss durften die kleinen Besucher in einer Schulhausrallye sämtliche Projekte in Ruhe betrachten.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Dieses Jahr wurde zum ersten Mal nur fairer Kaffee ausgeschenkt. Natürlich öffnete der Faire-Kiosk seine Toren. Wohl gerade auf Grund der heißen Temperaturen waren die GEPA-Orangensaftpäckchen der Verkaufsschlager. Die Mitglieder der Fair-Trade-AG verkauften zum 1. Mal im Kiosk und wurden von den entsprechenden Fair-Trade-Teammitgliedern gut in ihre Arbeit eingewiesen.

© Bachschloss-Schule
Kiosk
© Bachschloss-Schule