Zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 wurde eine Auswahl an Fairtrade-Produkten in das Sortiment der Schulcafeteria des Berufskollegs Elberfeld aufgenommen. Um den Absatz dieser Produkte zu steigern, entwickelten die Schülerinnen und Schüler der höheren Berufsfachschule (12HH1) im Projektunterricht der Unterrichtsreihe „Absatzmarketing“ vor den Herbstferien entsprechende verkaufsfördernde Maßnahmen:

DSC_0203DSC_0204

Für eine erfolgreiche Umsetzung wurde das entwickelte Gesamtkonzept (erstelltes Word-Dokument) dem Inhaber der Schulcafeteria (Herr Anders) und dem Vertriebsleiter der GEPA (Herr Inostroza) am 07. Oktober während des Unterrichtes vorgestellt:

DSC_0230DSC_0208

 

DSC_0216DSC_0225

DSC_0221DSC_0227

In der Rolle der „Marketingberater/innen“ blicken die Schülerinnen und Schüler nach der positiven Rückmeldung des Schulcafeteriainhabers gespannt der Umsetzung der entwickelten Maßnahmen entgegen.