Neben dem Verkauf von fair gehandelten Produkten und entsprechenden Aktionen kam natürlich auch der Unterricht im vergangenen Schuljahr 2016/17 nicht zu kurz. So las die Klasse 3a im Deutschunterricht das Buch „Emmas SchokoLaden“ und die Kinder der 4. Klassen beschäftigten sich im katholischen Religionsunterricht mit dem Schicksal von Kindersklaven.