Glinde Hope Theatre Kenia Febr 16„Sie haben die Slums erlebt, den Hunger und den Verzicht auf richtige Sanitäranlagen: Zwei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 25 und Jahren aus Kenia sowie ein 36jähriger aus Eritrea. Sie gehören zum ‚Hope Theatre‘ aus Nairobi, das mit Theaterstücken Probleme des afrikanischen Kontinents behandelt. Einmal im Jahr ist die Gruppe auf Tournee in Deutschland.“ So die Lokalzeitung „Markt“, die über Aufführungen des Theaters im Februar 2016 an der GEMS Wiesefeld berichtete. Mitgebracht hatte die Gruppe ein Stück zum Thema „FairTrade“, für Schüler der Jahrgänge 9 und 10. Für Oberstufenschüler wurde ein Stück zum Thema „Wasser“ aufgeführt.