Gerade noch rechtzeitig vor der Corona-Schließung gelang dem Fairtrade-School-Team die Anmeldung bei zwei Schul-Preisen zur Würdigung unseres fairen Engagements: Ende Februar beim “Bayerischer Eine Welt-Preis 2020” und Anfang März 2020 beim bundesweiten „eineweltfüralle“-Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2019/2020. Während wir uns beim bayerischen Preis mit unserem gesamten Engagement bewarben, wählten wir für den bundesweiten Preis gezielt zwei Aktionen aus. Neben der Spendenaktion für Burkina Faso mit unseren selbst gemachten Pralinen fiel die Wahl auf die zur fairen Woche selbst gestalteten Foto-Comic-Bausteine.