Erste Aktionen zum Thema „Fairtrade“ wurden bereits im letzten Jahr gestartet. Endlich setzten sich die SV-Schüler durch und haben sich für faire Nikoläuse entschieden, die sie am Nikolaustag an die Schüler verteilten. Am SV-Wochende haben zwei engagierte Schülerinnen eine Workshop zum Thema vorbereitet und diesen auch selbstständig mithilfe des Bildungsmaterials von „fairbesserediewelt.de“ durchgeführt. Die Schule hat alle Bildungsmodule angeschafft, die nun fleißig in den Unterricht integriert werden.

Unsere fairen Jutebeutel, die während des SV-Wochenendes für den anstehenden Weihnachtsbasar selbst designed und bemalt wurden, waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Aufgrund der großen Nachfrage werden bald interessierte SuS in die neue Produktion einsteigen. Die Taschen sollen über die Bioteria verkauft werden. Image-1.1 Image-1.2 Image-1.3 Image-1.4 Image-1.5