Geschrieben von
Veröffentlicht in

„Fairer“ Pausenverkauf zur Fußball-WM 2014

Aktion „32 + x“ Im Rahmen der Fußball-WM 2014 veranstaltete die Fairtrade-AG des Wirtemberg-Gymnasiums in Stuttgart-Untertükheim am 25.06.2014 einen Pausenverkauf. Angeboten wurden brasilianische Spezialitäten wie selbstgemachte Schokoladen-Bananen-Empanadas oder Käsemuffins. Bei der Herstellung wurde darauf geachtet, dass regionale und fair gehandelte Produkte verwendet wurden. Zudem wurden auch fair gehandelte Säfte und die Limonade „Lemonaid“ angeboten. Neben […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Weihnachten!

Am Wirtemberg-Gymnasium steht im Advent jedes Jahr die Veranstaltung „Advent am Wiggy“ an. Während hier bisher nur die Klassen der Unterstufen Selbstgemachtes und Leckereien verkauften, wurde das Angebot in diesem Jahr durch einen Stand der Fairtrade-AG erweitert. Angeboten wurden Produkte aus dem Weltladen an der Planie in Stuttgart. Im Vorfeld hatten Schülerinnen hier bereits den […]

Karschter Schogglaad
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Karschter Schogglaad

Die Steuerungsgruppe der Fairtrade-Stadt Karlstadt hat gemeinsam mit dem Café Schrödl und dem Weltladen Karlstadt eine faire Stadtschokolade entwickelt. Hierzu war ein Namens- und Bilderwettbewerb ausgerufen worden. Die Verleihung der ersten Plätze durch den ersten Bürgermeister Dr. Paul Kruck fand im Rahmen des Andreasmarktes am 23.11.2014 auf dem Marktplatz in Karlstadt statt. Die zwei zweiten […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Titelerneuerung, Kriterium 4 (Fairtrade im Unterricht) @ GAR Saarbrücken

Bericht über die Behandlung des Fair-Trade-Themas im Unterricht Der vorliegende Bericht bezieht sich auf den Ethik-Anfangs-Unterricht der Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6a2, 6s1 und 6s2 des Gymnasiums am Rotenbühl, Saarbrücken im Herbst 2014. Dem Fair-Trade-Thema vorausgegangen war eine allgemeine Sichtung von Werten, die typisch für das Fach Ethik sind; das Fair-Trade-Thema wurde demnach […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair im Wirtschaftsministerium

Am 15.12 übernahmen die jüngsten Fairtraders das Steuerund  verkauften (fast) ohne Hilfe der Älteren im Schweriner Wirtschaftsminister. Natürlich verkauften sie nicht nur ihre Sachen aus ihrem normalem Sortiement sonder auch viele Weihnachtsgeschenke. In 3 Stunden nahmen sie über 100€ ein und bekammen ein großes Lob führ ihre gute Arbeit. An diesem Tag waren die Kleinen […]