Geschrieben von
Veröffentlicht in

PPfaiRe Woche 2013

  Um Werbung für fairen Handel zu machen haben wir im Rahmen der FAIREWOCHE 2013 in unserem Mensafoyer faire Smoothies und Schokoriegel von der GEPA verkauft. Der Erlös wurde unserem Solentiname-Projekt gespendet. Diese hatten wir von einem Weltladen gekauft. Man konnte dann für seine Lieblingssorte abstimmen. Die beiden beliebtesten Riegel werden demnächst in unserer Cafeteria […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ziel: „Fair-Trade-Schule“

Im Rahmen der Schulaktion, die im Artikel „Wie alles begann…“ erwähnt wurden, präsentierten drei Unterrichtsgruppen ihre Ergebnisse. Eine Religionskurs der Einführungsphase stellte zuvor erarbeitete Plakate zum Thema Fair Trade vor, die u. a. Informationen zum Thema Kinderarbeit, der Aktion Hunger24, Fair Trade allgemein und diverse Hilfsorganisationen mit ihren je eigenen Schwerpunkten vor. Diese Plakatpräsentationen wurden […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wie alles begann…

Help the world, save the planet, hands together ! So und ähnlich lauteten die Slogans, der Abschlusspräsentation, die die Schüler aus den drei im Comeniusprojekt 2012-14 vertretenen Nationen im März 2013 am Peter-Paul-Rubens-Gymansium vorstellten. Die Arbeit unter dem Motto des aktuellen Projektthemas ‚Let’s try degrowth‘ – ‘Lasst uns den Nachhaltigkeitsgedanken praktizieren’, findet nicht nur in […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair-Trade-School Präsentation am NGK

  Am Mittwoch, den 26. Februar 2014 hielten wir, das FTS-Team des Norbert-Gymnasium-Knechtsteden eine Präsentation über Fair-Trade-Schools und unseren Wunsch, nun offiziell eine zu werden. Die Vorstellung kam (in unseren Augen) gut an und weitere Eltern, Lehrer und Schüler haben sich anschließend bei uns gemeldet, um uns bei diesem Unternehmen zu unterstützen. Wir sind zuversichtlich […]

Fairtrade am Tag der offenen Tür
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade am Tag der offenen Tür

Am 14.02.2014 fand der Tag der offenen Tür des Gymnasiums Unter den Eichen statt. Dort präsentierte die Initiativgruppe (Die Schülervertretung) das Projekt „Faitrade-School“. Zu diesem Anlass konnten die Besucher Fairtrade-Produkte probieren und jene auch durch ein Glücksrad gewinnen.