Geschrieben von
Veröffentlicht in

Der Fair-o-mat erobert die Schule St. Klara

Snacks für Zwischendurch ganz fair gehandelt und nachhaltig verfügbar. Der Fair-o-mat ist ein fairer und nachhaltiger Warenautomat. Er ist mit fair gehandelten Produkten bestückt und läuft nachhaltig ohne Strom. So können sich die Schüler und Lehrer von St. Klara rund um die Uhr mit Snacks versorgen. Die Idee, Fairtrade Erzeugnisse in der Schule zu verkaufen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Neue Aufgabe für uns: Übernahme des Fair-o-maten

Seit einigen Jahren steht in der Aula unserer Walther-Rathenau-Schulen ein Fair-o-mat. Bisher wurde dieser Snack-Automat, der ausschließlich mit Fairtrade-Produkten bestückt ist, von Schülern der ESSAG (Erste Schweinfurter Schüler Aktiengesellschaft) verwaltet. Seit den Faschingsferien sind wir von der Fairtrade-AG für die Bestellung, Bestückung und Abrechnung verantwortlich. Am besten wird zur Zeit die „Gute Schokolade“ angenommen, die […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Der Fair-o-mat ist da!

Jetzt steht er schon ein halbes Jahr und er wird super gern benutzt und muss entsprechend oft nachgefüllt werden. Ab und zu müssen wir ein bisschen nachhelfen, wenn ein Produkt stecken bleibt, Wechselgeld sollte man parat haben für die Schüler*innen, aber ansonsten sind wir echt happy mit unserem klimaneutralen Automaten!

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Video über Fair-o-mat ist online!

Endlich ist es so weit: das Video von der Einweihungsfeier unseres Fair-o-maten ist online. Herzlichen Dank an Frank Dudenhausen und Bernd Schweitzer. Hier geht es zum Video: http://www.mpg-bb.de/index.php?id=240

Geschrieben von

Will the Fair-o-mat change our school?

Nach zwei Tagen im Einsatz können wir eine positive Bilanz ziehen – der Fair-o-mat ist als Teammitglied von FairPlanck mit großer Zustimmung angenommen worden und hat unsere Schule schon jetzt fairändert. Am Dienstag, den 28.11.2018 wurde unser Fair-o-mat feierlich eröffnet. Die gute Stimmung wurde vom Chor der Jahrgangsstufe 12 unter der Leitung von Herrn Rudolph […]