Geschrieben von
Veröffentlicht in

„FAIR“ naschen! Kunst-Ausstellung im „Naschladen“ Lechenich

Im letzten Schuljahr haben wir uns im Kunstunterricht überlegt, warum es sinnvoll sein könnte, fair gehandelte Produkte (wie z.B. Schokolade und Kakao) zu kaufen. Dabei wurde uns schnell klar, dass durch bewussteres Konsumverhalten den Kleinbauern stabile Preise sowie langfristigere Handelsbeziehungen möglich sind, Bäuerinnen und Bauern als auch Beschäftigte auf Plantagen Prämien für Gemeinschaftsprojekte erhalten und darüber […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Viele kleine Hände bewegen Großes

Im Rahmen des Kunstunterrichtes wurde mit allen Kindern beider Standorte ein Plakat in Gemeinschaftsarbeit erstellt, das von jedem Kind einen farbig gestalteten Handabdruck zeigt.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel im Kunstunterricht

Die Aktion „Weihnachten weltweit“ war erneut ein guter Anlass, Schüler und Schülerinnen über fairen Handel zu informieren und über das Thema nachzudenken. Im Kunstunterricht wurden auch dieses Jahr Rohlinge für den Weihnachtsschmuck aus Projekten in Indien, Thailand und Peru bestellt. Die Rohlinge dort wurden fair hergestellt, d.h. sie wurden nicht mit Kinderarbeit produziert. Die Menschen […]