Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wir bereiten den Tag der offenen Tür im Januar vor

Im Januar ist ein Tag der offenen Tür in unserer Schule geplant und unsere Gruppe möchte sich vorstellen: Wir bereiten gerade Plakate vor um an einem Stand das Konzept der „Fair Trade-School“ vorzustellen. Wir wollen zudem an dem Tag fair-gehandelte Produkte verkaufen und verschiedene Arbeitsergebnisse aus unserer Lernwerkstatt „Fairer Handel“ präsentieren. Unsere Gruppe hat zudem […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wir haben das Punkmusical „Global Playerz“ zu uns eingeladen

Wir freuen uns, dass das Punkmusical „Global Playerz“ in der nächste Woche zu uns kommt. Diese Woche haben 4 Schülerinnen und Schüler aus unserer Gruppe das Theaterstück in den Jahrgängen 7 und 8 vorgestellt und die entsprechenden Flyer verteilt. Plakate wurden an beiden Standorten der Schule aufgehängt und die Busse organisiert. Wir freuen uns auf […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere Gruppe wird größer

Wir freuen uns 5 neue Gruppenmitglieder willkommen zu heißen!!! Unsere Gruppe besteht nun aus 6 Schülerinnen und Schülern, 3 Lehrerinnen, einer Mutter und einer Mitarbeiterin des Weltladens Xanten.    

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unser Fairtrade-Kompass

Beim ersten Treffen der Fairtrade-Gruppe GeXaSo wurde der Fairtrade-Kompass der Schule erstellt und sowohl von der Schulleiterin Regina Schneider als auch von der Sprecherin Martina Wagner unterschrieben: Unser Fairtrade-Kompass Gesamtschule Xanten-Sonsbeck Unsere Schule Gesamtschule Xanten-Sonsbeck beteiligt sich an der Kampagne „Fairtrade-Schools“ des gemeinnützigen Vereins TransFair und strebt den Status einer „Fairtrade-School“ an. Mit der Auszeichnung […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Gründung des Fairtrade School-Teams der GeXaSo

Am 22.11.2016  haben wir das Fairtrade-School-Team GeXaSo offiziel gegründet. Wir freuen uns, dass wir dies mit einer Gruppenmitgliedszahl von 6 Personen (3 Schüler, 2 Lehrerinnen und eine Mutter) realisieren konnten. In den letzten Tagen haben wir bereits weitere interessierte Schülerinnen und Schüler, sowie Erwachsene, kennengelernt, die sich beim nächsten Treffen über unser Vorhaben informieren wollen […]