Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mittelschule beteiligte sich an der 1. Fairtrade-Schüler*innenakademie in Bayern

Einige Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Fairtrade sammelten am 11. November in Nürnberg Informationen und Eindrücke für die anstehenden Aufgaben des Fairtrade-Schulteams. Die Einladung zu dieser besonderen Veranstaltung der Organisatoren der Kampagne Fairtrade Schools beschäftigte zu Beginn des Schuljahres die Arbeitsgemeinschaft (AG). Das Ziel ausgegeben, die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zu Botschaftern des gerechten Handels auszubilden, stieß […]

Geschrieben von

Besuch der Fairtrade-Ausstellung in der Stadtbibliothek

Zum 15jährigen Bestehen des Marktheidenfelder Weltladens fanden einige besondere Veranstaltungen statt. Zwei Wochen lang gab es im Oktober eine Ausstellung in der Stadtbibliothek zu erkunden, die den Besuchern den Fairtrade-Gedanken, viel Wissenswertes rund um den gerechten Handel und die besondere Situation von Bauern und Arbeiter, die unterstützt werden, näherbringen wollte. Diese Gelegenheit nutzte die 7m […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Lerngang zum CAP-Markt

Mit der Fair-Trade-AG ging es am 14.10.19 zum CAP-Markt. Wir wollten wissen, welche fairen Produkte es in diesem Supermarkt zu kaufen gibt. Wir fanden einige Produkte, die durch das Fair-Trade-Label zertifiziert sind. Der CAP-Markt führt aber auch Produkte anderer fairer Handelsimporteure z. B. GEPA. Auf dem Hin- und Rückweg taten wir etwas für die Umwelt […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Spendenübergabe im Weltladen

Am letzten Tag vor den Ferien machten sich die Kinder der Fairtrade-AG auf den Weg, den Erlös „unseres Fairen Frühstücks“ zu übergeben. Durch die Schul-Aktion sind dank des Sponsors 391 € zusammengekommen, die dem Eine-Welt-Kreis Vreden gespendet werden. Die Kinder waren ganz aufgeregt, als sie den Weltladen betraten und stolz den Spendencheck übergeben durften. Natürlich […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Bäume gepflanzt

29.09.2019: Regenwetter über Bielefeld, der Boden aufgeweicht, die Wege matschig. Alles das konnte uns und ca. einhundert weitere Bielefelder Bürger nicht davon abhalten, mitten im Wald mehr als fünfhundert Bäume zu pflanzen. Am Treffpunkt gab es zunächst eine Einstimmung auf das Event, ein paar Fotos mit der lokalen Presse sowie ein paar Spaten. Mit wetterfester […]