Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schulbundtagung am Lichtenstern Gymnasium Sachsenheim, November 2018

Anfang November fand wieder die Schulbundtagung des Evangelischen Schulbundes Südwestdeutschland statt.                                                                                                                                                      Da es um Konzepte für eine nachhaltige Schule ging, durften wir natürlich nicht fehlen. Nachdem MdL Dr. Markus Rösler in seinem Impulsreferat darüber berichtete, wo und wie in Baden-Württemberg Schulen Angebote für naturgebundene Unterrichtseinheiten finden können und wieso es für uns wichtig ist dieses […]

Geschrieben von

Kinderarbeit und Fairer Handel

Die Bildungsbeauftragten des Weltladen Ingolstadt e.V. beschäftigten sich in der Woche vom 11. bis 14.Juni zusammen mit den 5.ten Klassen intensiv mit dem Thema „Kinderarbeit weltweit“. Den Zusammenhang mit dem fairen Handel konnten die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Arbeitsgruppen selbst erarbeiten. Stattgefunden hat dieses Seminar in den Räumen der evangelischen Jugend Ingolstadt.

Geschrieben von

Eindrücke von der Schulmesse „Zukunft. Lernen“ am 17. Oktober 2018 in Würzburg

„Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit.“ (Dom Helder Camara) Das war eine der Einsichten, die wir als AG bei der Schulmesse „Zukunft.Lernen“ am 17. Oktober 2018 in Würzburg gewinnen konnten. Diese Veranstaltung wurde in diesem Jahr zum ersten Mal für unterfränkische […]

Geschrieben von

Der Carrotmob am 22.09.2018

Klima in Gefahr – Das MEG denkt mit Unser Klima ist in Gefahr. Wir alle wissen das, aber viel zu wenige machen sich ernsthaft Gedanken darüber oder tun etwas. Das MEG aber hatte als einzige Schule Brühls einen Stand an der Brühl Info, um über die Folgen des Klimawandels zu informieren und zu erklären, wie […]

Klimapilgern
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Klimapilgern

Klimapilgern Im Rahmen des dritten Ökumenischen Pilgerweges für Klimagerechtigkeit sind einige Pilger vom 9. September bis 9. Dezember 2018 von Bonn über Berlin nach Katowice (Polen) unterwegs. Mit dem Pilgerweg für Klimagerechtigkeit wollen Christen verschiedener Konfessionen auf die Gefährdung der Schöpfung aufmerksam machen und für einen verstärkten Klimaschutz werben. In Katowice wird auf der 24. Weltklimakonferenz […]