Geschrieben von
Veröffentlicht in

fairer Handel im Religionsunterricht

Als im Januar 2016 im Religionsunterricht der 7. Klassen das Thema Gerechtigkeit anstand, ermittelten die Schülerinnen und Schüler (mit Hilfe von Unterrichtsmaterialien von Fairtrade-Schools) warum Kinder, die bei der Kakaoernte arbeiten müssen, selbst niemals den Geschmack von Schokolade kennengelernt haben. Dabei haben die Schüler/innen alles Wesentliche über die Herstellung, die Produktionsbedingungen und die Vertriebskette vom […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade im Kunstunterricht…

Bereits am Schuljahresanfang widmete sich Frau Rupprecht mit Feuereifer und ihrer Kunst-Hauptfachklasse dem Thema Fairtrade und beteiligte sich an einem Logo-Gestaltungswettbewerb für faire T-Shirts. Raffiniert setzten die Schüler das Fairtrade-Logo in Szene, arbeiteten geschickt mit Überschneidungen oder Verfremdungen – so entwickelte sich aus einem Logo ein Mandala oder ein Zentangle, ein anderes Logo wurde zum […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Arbeit und Essen Fair geteilt

Zusammen kochen und zusammen essen, das konnten Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b  am BBZ St. Ingbert bei dem „fairen Kochprojekt“, das auch 2017 wieder durch geführt wurde. Fairer Handel bietet Nahrungsmittel, die zu fairen Bedingungen produziert werden. So schmeckt Essen mit gutem Gewissen gekocht und gegessen noch Mal so gut.  

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Stationenlernen zum Thema „faire Waren“

Die Klassen 7 an unserer Realschule am Buchenberg haben als Unterrichtsthema im Fach Erdkunde das Thema „Eine Welt“! Ein Stationenlernen klärt über viele Globalisierungsprobleme auf. Ein Aspekt der behandelt wurde ist aber auch der faire Handel. Hier kann jeder etwas tun! Man kann feststellen, dass immer mehr Geschäfte faire Waren anbieten. Die Schülerinnen und Schüler […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kriterium 4: Faires Frühstück 2017

Wo sonst Klausuren und Lehrerkonferenzen abgehalten werden, sind die Tische an diesem Morgen geschmackvoll gedeckt und als lange Tafeln aufgereiht worden: Der Weltladen-Kurs aus der organisiert am Mittwoch (1. Februar) das „Faire Frühstück“ für alle interessierten Schülerinnen und Schüler. Brot und Brötchen, Käse und Wurst, Ei und Salat, Tee und Kaffee, Quark und Müsli, Saft […]