Geschrieben von
Veröffentlicht in

Digitaler “Fairer Tag”

Eigentlich hätten die Schülerinnen des P-Seminars “Fairtrade” gerne Klassen besucht und mit ihnen über den fairen Handel gesprochen bzw. Workshops gemacht. Da das wegen des Distanzunterrichts aber nicht möglich war, haben sie anhand von Material von der Fairtrade-Schools-Seite und Youtube eine digitale (Doppel-)Unterrichtsstunde mit Filmen, Arbeitsblättern, Quiz und Comic erstellt, die dann die LehrerInnen mit […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade im Geographieunterricht

Das Thema Fairtrade stand ganz im Mittelpunkt einer Unterrichtseinheit im Fach Geografie. Neben dem Oberthema Fairtrade beschäftigten sich die Schülerinnen aus zwei achten Klassen auch mit fair gehandelten Produkten und dabei im Speziellen mit Kaffee und der Banane. Da die Einheit während des Distanzunterrichts im Januar/Februar 2021 stattfand, entstanden viele kreative Plakate und Lapbooks.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schüler*innen des AJC BK in Ratingen nehmen den fairen Handel im Distanzunterricht in den Fokus

Die Schüler*innen der Berufsfachschule Ernährung und Hauswirtschaft setzen sich mit fair gehandeltem Kaffee auseinander. Wo wird er angebaut? Was waren die Anfänge des fairen Handels? Was genau ist der Mehrwert von Fairtrade? Diese und andere Fragen wurden im Unterricht besprochen. Um das Ganze lebendiger zu gestalten, gab es eine Stadtführung durch die Fairtrade-Stadt Ratingen. Wo […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Europa grüner machen – Europa digitaler machen

Grün, digital und Europa: Das passt zusammen! Die Europawoche 2020 des Rudolf-Rempel-Berufskollegs steht unter dem Motto “Green Apps.” Im Rahmen der Woche und insbesondere des Europatages wird anhand unserer langjährigen Zertifizierungen als Europaschule, Schule der Zukunft und Fairtrade-School eine Verknüpfung der Themen Nachhaltigkeit im euopäischen Alltag leben, vorgenommen. Dementsprechend befassen wir uns an diesem Europatag […]