Unterrichtsstunde zum fairen Handel
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unterrichtsstunde zum fairen Handel

Es ist zwar schon eine Weile her, trotzdem möchten wir noch den Bericht über die Unterrichtsstunde zum Fairen Handel nachreichen. Zu Beginn der 6. Klasse – in der Woche unserer Teamgründung – haben wir uns in einer Doppelstunde intensiv mit dem Thema Fairtrade beschäftigt. Los ging es mit einer Eckendiskussion. In jeder Zimmerecke hing ein […]

Fair-Trade-Tag am COG
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair-Trade-Tag am COG

Ein Mittwoch wie jeder andere. Aufgestanden, Zähne geputzt, schnell gefrühstückt und auf zum Bus. Schwerfälligkeit macht sich breit. In wenigen Minuten beginnt die übliche Routine: Trockener Unterricht, Hausaufgaben, Exen, noch mehr trockener Unterricht und das sehnsüchtige Warten auf den Gong. Mit einem Zischen öffnen sich die Türen des Busses und die Schüler trotten gen Schuleingang. Versüßter Alltag […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kriterium 4 erfüllt!

Fairtrade in der Pausenhalle Im Frühjahr 2016 haben sich die Schüler/innen einer sechsten Klasse mit ihrer Lehrerin Frau Cassier im Religionsunterricht  zum Thema ‚Schöpfung“ unter dem Aspekt der sozialen Gerechtigkeit intensiv mit Fairtrade auseinandergesetzt. Zum Abschluss haben sie eine Vitrine zu dem Thema „Fairtrade und Schöpfung“ ausgestaltet und betreuten im Dezember 2016 eine Woche lang in den großen Pausen selbständig […]

Gelingensbedingungen für … SOL-Fobi an der JPRS da ist Fairtrade-Kaffee Pflicht
Geschrieben von

Gelingensbedingungen für … SOL-Fobi an der JPRS da ist Fairtrade-Kaffee Pflicht

Am 13.02.2017 haben ca. 16 Lehrer und Lehrerinnen der JPRS an einer schulinternen Fortbildung zum Thema „Selbstorganisiertes Lernen“ teilgenommen. Dieses Mal ging es in der Hauptsache um Binnendifferenzierter Unterricht. Unter anderem gilt es als ungeschriebenes Gesetz, dass eine „Gelingensbedingung“ für eine erfolgreiche Fortbildung auch die Kaffee- bzw. Teepause ist. Wenn schon Kaffee bzw. Tee, dann […]