Geschrieben von
Veröffentlicht in

fairer Handel im Religionsunterricht

Als im Januar 2016 im Religionsunterricht der 7. Klassen das Thema Gerechtigkeit anstand, ermittelten die Schülerinnen und Schüler (mit Hilfe von Unterrichtsmaterialien von Fairtrade-Schools) warum Kinder, die bei der Kakaoernte arbeiten müssen, selbst niemals den Geschmack von Schokolade kennengelernt haben. Dabei haben die Schüler/innen alles Wesentliche über die Herstellung, die Produktionsbedingungen und die Vertriebskette vom […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Frühjahrsmarkt in Lengerich

Am Wochenende des 8. und 9. April 2017 fand der alljährliche Frühjahrsmarkt in ganz Lengerich statt. Es präsentierten sich etliche lokale Unternehmer, darunter Autohäuser, Zweiradhändler, Blumenhändler aber auch das technische Hilfswerk und viele andere. Auch ein Fairtrade-Stand präsentierte sich an diesem Wochenende in der Fußgängerzone nahe des Rathausplatzes. Geplant und durchgeführt wurde dieser in Kooperation […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Nikolausaktion 2016 (Titelerneuerung)

Zum Nikolaus 2016 hat die QII des Gymnasiums wieder 800 fair gehandelte Nikoläuse verkauft! Der Verkauf der Schokoladenheiligen ist sowieso seit Jahren Tradition: Von der Oberstufe organisiert, können die Schüler und Lehrer sich untereinander mit Nikoläusen, die mit einer kleinen Nachricht zusammen am Nikolaustag in den Klassen verteilt werden, beschenken. Das altbewährte Modell wurde, wie […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair Trade im Ethik-Unterricht

Fair Trade im Rahmen des Ethik-Unterrichts der 5. und 6. Klassen. Der Ethik-Unterricht beschäftigt sich seit einiger Zeit mit den ethischen Grundsätzen verantwortungsvollen Umgangs mit Natur, Umwelt und Mitmenschen. Im Rahmen dieses Themenkreises wird die Idee des Fair-Trade-Gedankens als zukunftsweisendes Konzept beleuchtet und in seiner Auswirkung dargestellt. Dabei bringen die Schüler eigene Erfahrungen aus dem […]