Geschrieben von
Veröffentlicht in

Handy-Workshop

Am  15.01.2020 hatten  wir einen Workshop bei Frau Schoemaker aus dem Eine-Welt-Laden.  Wir haben verschiedene QR-Codes gescannt und daraus Informationen über geheime Charaktere herausgefunden, die auf verschiedene Weise an der Handyproduktion beteiligt sind. Wir haben uns gegenseitig unsere Charaktere vorgestellt und die verschiedenen Probleme der Handyproduktion kennengelernt, wie etwa Kinderarbeit bei der Rohstoffgewinnung, niedrige Arbeitslöhne in den Produktionsländern […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Weihnachtsverkauf

In der Woche vor den Weihnachtsferien haben wir in der 2. Pause jeden Tag unsere Produkte in der Aula des Friedrich-Alexander-Gymnasiums Mitschülern und Lehrern verkauft.

Geschrieben von

„Fair future for planet earth!“

Vorweihnachtliche Fairtrade-Aktion am Berufskolleg Elberfeld Wie verbindet man den persönlichen Einsatz für mehr Gerechtigkeit und Zukunft mit der eigenen Berufsausbildung? 32 Auszubildende des Einzel- und Großhandels am Berufskolleg Elberfeld entwickelten in den vergangenen Wochen ihre eigene Antwort auf diese Frage. Im Projektunterricht über mehrere Fächer hinweg arbeiteten sie selbstständig und mit großer Begeisterung an der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faires Lehrerzimmer

In unserem Lehrerzimmer wird auch in diesem Schuljahr 2019/20 in den Pausen fairer Kaffee getrunken. Jeden Tag kümmern sich engagierte Kollegen darum, dass rechtzeitig zur ersten Pause der große Kaffeeautomat bereit ist und sich alle bedienen können. Hier arbeiten das Kollegium und der Faire Kiosk Hand in Hand.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Das ganze Leben

Azubis am Berufskolleg Elberfeld überreichen Spendenscheck an das Kinderhospiz Burgholz Das Leben ist mehr als ein Schulprojekt. Diese Erkenntnis hatten Auszubildende zweier Klassen des Groß- und Einzelhandels zusammen mit ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern am Dienstag, den 21. Janaur, in der Ökostation am Berufskolleg Elberfeld. Nach erfolgreicher Durchführung eines Fairtrade-Projektes vor Weihnachten trafen sie sich mit […]