Geschrieben von
Veröffentlicht in

Rosen als Zeichen der Liebe und Anerkennung

Schon seit Jahren gibt es bei uns an der Schule traditionell am Valentinstag eine Rosenaktion, bei der sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig Rosen „schicken“ können. In diesem Jahr fand die Aktion jedoch zum erstmal mit Fairtrade-Rosen statt, wodurch wir am Valentinstag nicht nur die Liebe/Freundschaft, sondern auch Anerkennung anderer und Gleichberechtigung in den Mittelpunkt stellen konnten.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Jetzt geht alles Schlag auf Schlag

Wir haben uns fest vorgenommen, nun endlich hier im Blog etwas aktiver zu werden. Daher werden wir in den folgenden Beiträgen erst einmal darüber berichten, was so in den letzten Monaten bei uns gelaufen ist. Seid also gespannt, was es von uns alles zu hören gibt!  

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairstehen…

…Das sollen schon die Kleinsten. So wollten wir uns schon den uns am Informationstag unserer Schule am 17.03.2018 für die Grundschüler, die die kommenden fünften Klassen besuchen werden, stark machen. Mit Jonas und Jakob von unserem schuleigenen Fairtrade-Team waren Schüler als Ansprechpartner vertreten, um stärker auf Augenhöhe mit den „Kleinen“ reden zu können. Sie verführten […]

Afrika-Film&Musik-Tage
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Afrika-Film&Musik-Tage

Afrika-Film-und-Musik-Tagevom 10. – 14. Mai 2018 Seit nunmehr zehn Jahren finden die Afrikatage in Friedrichshafen veranstaltet von den Eine-Welt-Initiativen im zweijährigen Rhythmus statt. 2018 gibt’s nun in der Pause dazwischen die ersten Häfler Afrika-Film-und-Musik-Tage vom 10. – 14. Mai 2018 im Atrium und Studio17 im Kulturhaus Caserne, Fallenbrunnen 17. Ausgewählte Filme und Konzerte geben zahlreiche […]

Plätzchen backen für den guten Zweck
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Plätzchen backen für den guten Zweck

Hey Fair-nanas! In der Vorweihnachtszeit haben wir selbstgemachte Plätzchen aus Fairtrade-Produkten gebacken. Zu genießen gab es Kokosmakronen, Vanillekipferl und Cashew-Schoko-Cookies. Wir haben sie nicht alle selber gegessen, sondern unser Verkaufsteam hat sie in der Pause verkauft. Der Erlös wird an ein soziales Projekt gespendet! XOXO eure Fairtrade-Girls!!