Geschrieben von
Veröffentlicht in

FairPlanck und die SEZ auf dem BNE-Tag des Seminars für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte (Gymnasium) Stuttgart

Die Abkürzung BNE ist für viele bereits eine Black Box, ein wahres Mysterium. Nicht allerdings für die Schülerinnen des Max-Planck-Gymnasiums, die genau wissen, was unter den Begriffen „Nachhaltigkeit“ und „Entwicklung“ steckt. Da dieses Thema für alle Unterrichtsfächer und an allen Schulen nicht erst seit den „Fridays for Future“ wichtig ist, nehmen sich die Gymnasialreferendarinnen und -referendare des Seminars Stuttgart für dieses Thema einen halben Tag Zeit, um in verschiedenen Workshops die Leitperspektive „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ für ihr Fach umzusetzen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Video über Fair-o-mat ist online!

Endlich ist es so weit: das Video von der Einweihungsfeier unseres Fair-o-maten ist online. Herzlichen Dank an Frank Dudenhausen und Bernd Schweitzer. Hier geht es zum Video: http://www.mpg-bb.de/index.php?id=240

Geschrieben von

Will the Fair-o-mat change our school?

Nach zwei Tagen im Einsatz können wir eine positive Bilanz ziehen – der Fair-o-mat ist als Teammitglied von FairPlanck mit großer Zustimmung angenommen worden und hat unsere Schule schon jetzt fairändert. Am Dienstag, den 28.11.2018 wurde unser Fair-o-mat feierlich eröffnet. Die gute Stimmung wurde vom Chor der Jahrgangsstufe 12 unter der Leitung von Herrn Rudolph […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

FairPlanck bei der Eröffnung der Businesswochen Böblingen

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres ist FairPlanck wieder im Einsatz: Bei den Businesswochen Böblingen unterstützen wir die Fairtrade Town und freuen uns über ein interessiertes Publikum. Die Businesswochen wurden 2012 von Volker Siegle und Thomas Bierschenk ins Leben gerufen und ermöglichen es, Taten und Talente in der Region und darüber hinaus näher kennen zu […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Des eigenen Glückes Schmied

Am heutigen 1. Juli präsentierten sich die Fairtrade-Town Böblingen und das Max-Planck-Gymnasium als Fairtrade School dem interessierten Publikum. Für die Kinder gab es ein Glücksrad, bei dem man Fairtrade-Gimmicks gewinnen konnte. Allerdings war der Gewinn kein Zufall, denn wer viel über den fairen Handel wusste, war seines eigenen Glückes Schmied. Für die Fairtrade-Town und den […]