Nachdem wir im Sommer alle Kriterien für eine Bewerbung erfüllt und uns als Fairtrade-Schule beworben haben, war es am 20.11.2015 soweit: Wir konnten die offizielle Auszeichnung unserer Schule zur „Fairtrade-School“ feiern!

Zum Auftakt der Feierlichkeiten stellten zwei Schüler in einer kurzen Präsentation unsere Schritte und Aktionen auf dem Weg zur Fairtrade-School vor. Danach übergab Frau Gießmann von der „Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)“ uns die „Fairtrade-School-Urkunde“ sowie ein großes Banner.

Zu den Feierlichkeiten kamen neben den Schüler und Eltern auch Vertreter vom Alle-Welt-Laden Furtwangen, der Fairtrade-Steuerungs-Gruppe St. Georgen bzw. der Stadt sowie der Presse.

Für die Auszeichnungsfeier hatten wir vom Bioladen Hoppe und dem REWE in St. Georgen fair gehandelte Produkte wie Schokolade, Nüsse und Säfte zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank nochmals hierfür!

Zeitungsartikel über unsere Auszeichnungsfeier finden hier und hier.

01

02

03