Geschrieben von
Veröffentlicht in

Handy Aktion NRW – St. Anna ist dabei

Endlich ist wieder Platz in der Schublade: Ab sofort können Althandys samt Ladekabel in der Sammelbox der Handy-Aktion NRW ( https://handyaktion-nrw.de) in der Kapelle abgegeben werden. Nachdem im letzten Jahr Frau Feistauer mit der Fairtrade-AG die „Handy-Aktion“ ins Leben gerufen hat, führen die Medienscouts diese nun weiter. Denn alte Handys sind wahre „Schatzkisten“.  Sie enthalten über […]

Erste Fairtrade Schüler/innen Akademie St. Anna ist dabei!
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Erste Fairtrade Schüler/innen Akademie St. Anna ist dabei!

Am 25. September nahmen sechs Schülerinnen und Schüler an der ersten Fairtrade Schüler/innen Akademie in NRW in Duisburg teil. Nach einem Punk Musical der Global Playerz über globale Gerechtigkeit waren die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Workshops zum Fairen Handel aktiv.  So lernten sie überzeugend für den Fairen Handel zu argumentieren, erfuhren mehr zu den […]

30 Jahre Kinderrechte  –  St. Anna macht mit beim GEPA Malwettbewerb
Geschrieben von
Veröffentlicht in

30 Jahre Kinderrechte – St. Anna macht mit beim GEPA Malwettbewerb

Dein Bild auf der GEPA Schokolade! St. Anna macht mit beim Malwettbewerb der GEPA und der Sternsinger zu 30 Jahren Kinderrechten. Die Internetseite der Sternsinger hilft uns dabei, etwas über die Kinderrechte und den Fairen Handel zu erfahren. Viele Schülerinnen und Schüler malen gerade ihre Ideen auf und hoffen darauf, dass ihr Bild auf der […]

Faire Woche an St. Anna
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Woche an St. Anna

Wir machen fleißig Werbung für die Faire Woche und den Banana Fair Day! In einigen Religions- und Erdkundeklassen informieren sich viele Schülerinnen und Schüler gerade an St. Anna über den Fairen Bananenanbau und Verkauf.

Der Faire Handel im Religionsunterricht
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Der Faire Handel im Religionsunterricht

In diesem Jahr beteiligen wir uns erstmalig an der Fairen Woche und machen in diesem Rahmen auf Aktionen in Wuppertal aufmerksam. Im Religionsunterricht wird dies in allen Jahrgangsstufen als Anlass genommen, nochmals auf den Fairen Handel aufmerksam zu machen. Informationsmaterial von Transfair zu Fairtrade und der Bananenaktion dienen dabei als Grundlage.