Am 24.6.2017 veranstaltete die Schillerschule / Gemeinschaftsschule in Erbach zum dritten Mal das “ Fairtrade- Frühstück“ auf dem Marktplatz in Erbach. Das schöne Wetter lockte viele Besucher der Stadt an, welche in den Genuss kamen, ein frisch zubereitetes Frühstück aus fair gehandelten und regionalen Produkten zu verzehren.

Auch die Schüler der Schillerschule/ Gemeinschaftsschule Erbach setzten sich in der vorher stattfindenden Projektwoche mit den Themen Kinderarbeit/ fairer Handel und Flucht näher auseinander. Ihre Ergebnisse präsentierten sie abschließend auf dem Marktplatz an diesem Tag.

Der Erlös dieser Veranstaltung geht an die Aktion “ Jugend rettet“, welche einen wesentlichen Beitrag leistet, Flüchtlinge auf dem Mittelmeer vor dem Ertrinken zu retten. 

Es war eine tolle Aktion und wir freuen uns jetzt schon auf das 4. Fairtrade Frühstück im nächsten Jahr.