Geschrieben von
Veröffentlicht in

Sitzung des FairTrade Teams am EG

Am 02.07.2019 trafen sich Vertreter des FairTrade Teams des Erasmus-Gymnasiums nach Schulschluss, um eine Planung von neuen Projekten auf den Weg zu bringen. Jeweils ein Vertreter der Lehrer und der Eltern sowie drei Schülerinnen und Dr. Helmut Kollhoff sprachen über die gelaufenen und noch anstehenden diesjährigen Aktionen: Weihnachtsmarkt mit FairTrade Verkauf, Projekttage zum Thema Nachhaltigkeit […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wir sind eine „FAIRTRADE-SCHOOL“!

Das Engagement unseres Schulteams für fairen Handel wurde durch die feierliche Übergabe der Urkunde „FAIRTRADE-SCHOOL“ durch die Referentin Frau Claudia Wiefel am 12.07.2018 belohnt. Wir sind die erste Schule in Weilheim, die diese Urkunde erhalten hat.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Projekt Schokolade und Fairtrade

Das Projekt umfasst 5 Unterrichtsstunden mit 90 Minuten und findet zweimal jährlich in Kooperation mit dem Kindergarten statt. Themen-inhalte sind: Woher kommt unsere heiß geliebte Schokolade? Welche Inhaltsstoffe enthält die Schokolade? Wo wächst die Kakaobohne und wer verdient auf ihrer Reise alles mit? Wie geht es den Kakaobauern ohne Unterstützung und jenen die mit Fairtrade-Unterstützung […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Lehrer- und Schülerkiosk Fairtrade

Vor dem Lehrerzimmer gibt es bei uns einen kleinen Kiosk, an dem die Lehrer jederzeit Fairtrade-Produkte, wie Trockenmangos, Waffelriegel, Schokoriegel, „die Gute“ Schokolade und verschiedene kleine Schokoladetafeln kaufen können. Die Schüler/innen können an diesem Kiosk montags in der ersten großen Pause „die Gute“ Schokolade kaufen. Oft werden diese Produkte auch für Abschieds-, Geburtstags- oder Dankeschöngeschenke […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Titelerneuerung „Fairtrade-School“ geschafft!

Nach intensiver Vorarbeit konnte sich die Fairtrade-AG Anfang Januar über die erfolgreiche Erneuerung des Titels „Fairtrade-School“ freuen. Von „Fairtrade Deutschland“ erhielten wir die neue Urkunde und das Lob: „Aus Ihren eingereichten Unterlagen ist zu entnehmen, dass Ihre Schule außerordentlich engagiert ist. Ihre Aktionen innerhalb der Fairen Woche waren wirklich sehr beeindruckend.“