Geschrieben von
Veröffentlicht in

„Fairtrade-Frühstück“ 2018

Der lange von der AG verfolgte Plan für die jüngeren Schüler eine besondere „faire“ Aktion zum Schuljahresende zu veranstalten, wurde am Freitag, den 20.7.2018, endlich durchgeführt.  Ein „faires“ Frühstück, das für die gesamte 6. Jahrgangsstufe, organisiert wurde, konnte als Abschluss eines erfolgreichen Schuljahres durch die AG veranstaltet werden. Der Ablauf dieses Vormittages wurde vom Vorstand der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Die Fairtrade AG stellt ihr aktuelles Angebot fairer Produkte vor

Nach zwei Jahren „Fairtrade“ am Gymnasium Donauwörth gehört der regelmäßige Pausenverkauf von fair gehandelten Waren durch die Fairtrade AG zum „normalen“ Schulalltag.  So hat sich aus der anfänglich willkürlich zusammengestellten Produktpalette ein bestimmtes Angebot fairer Waren herauskristallisiert. Denn die „Fairtrade-Begeisterten“ unserer AG wissen inzwischen, was ihre Mitschüler gerne beim Einkauf erwerben möchten und haben das […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel in dem katholischen Religionsunterricht – Kinderrechte stärken

In der 6. Jahrgangsstufe wurde das Thema „Kinder in der einen Welt: Kinder des einen Gottes“ gemäß des Lehrplans katholische Religionslehre behandelt. Die Schüler haben erfahren, wie viele Kinder weltweit unter menschenunwürdigen Bedingungen zur Arbeit gezwungen werden. So sollten die Kinder erkennen, dass Hilfe „von außen“ wichtig ist. Dabei wurde auf die Arbeitsweise von TransFair […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair-Trade im Geographie Unterricht – Der Weg der Kakaobohne

Drei Schüler des P-Seminars „Lokal handeln, global denken – Gestaltung einer Fairtrade-Woche“ des Jahrgangs 2017/2019 hatten die Chance, eine Unterrichtsstunde im Rahmen des Lehrplan-Inhaltes im Fach Geographie in einer 8. Jahrgangsstufe zu halten.  Ziel der Unterrichtseinheit war es, den Schülern des Gymnasiums, den fairen Handel nahe zu bringen. Durch visuelle Elemente, wie einen kurzen Lehrfilm […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Neue T-Shirts für die Fairtrade-AG

Am Donnerstag, den 22.03.2018, dürfte die Fair-Trade-AG ihre neuen Gruppen-Shirts entgegennehmen. Diese wurden von den Mitgliedern der AG in den Gruppentreffen gestaltet und man entschied sich für ein schlichtes Design.  Die Shirts sollen nun bei den weiteren Aktionen getragen werden. Alle T-Shirts wurden vom Elternbeirat gesponsert.