Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Schulteam besucht den Weltladen Mainz

Am Freitag, 28. September haben 10 Schülerinnen und Schüler vom Fairtrade-Schulteam gemeinsam mit Frau Bück den Weltladen in Mainz besucht. Frau Antwi, eine der beiden hauptamtlichen Geschäftsführer, hat für uns extra etwas früher geöffnet. Zunächst sollte sich jeder aus der Gruppe im Laden ein Produkt aussuchen, das ihm besonders gefällt. Dann hat uns Frau Antwi […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faires Willkommensfrüühstück für alle neuen Klassen an der GSW

  Auch dieses Jahr gab es wieder ein Willkommensfrühstück für alle neuen Klassen an der GSW. Das traditionelle Breakfast-at-Stresemann fand dieses Jahr am Mittwoch, 15.08. statt. Die neuen Klassen sollen sich auf diese Weise besser kennenlernen und die Schule einmal außerhalb vom Unterricht kennenlernen. Natürlich kommen bei uns als Fairtrade-School nur Kaffee, Kakao, Marmeladen und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Die Kehrseite des Fußballs – Fairer Fußballtag an der GSW

Anlässlich der bevorstehenden WM fand am Mittwoch, 23. Mai 2018 ein fairer Fußballtag in der GSW statt. Organisiert wurde der Tag vom Fairtrade-Team der Schule in Zusammenarbeit mit der Stadt Mainz. Herr Hachgenei, Koordinator für kommunale Entwicklungspolitik und Frau Dr. Gresch, Koordinatorin der Lokalen Agenda 21 der Stadt Mainz haben den Tag für uns vorbereitet,  […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Eine sehr gelungene Auszeichnungsfeier!

Am Mittwoch, 5. April 2017 war es endlich offiziell: Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling und Daniel Kreußer, „Berater Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) am Pädagogischen Landesinstitut“ überreichten uns in einer Feierstunde die Auszeichnung als Fairtrade School. Der ganze Tag stand natürlich unter dem Motto Fair Trade. Nach der Feierstunde hatten alle Schülerinnen und Schüler die […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Advent, Advent….

Im Dezember hat unsere Fair-Trade-Gruppe passend zum Advent jeden Dienstag im Foyer weihnachtliche Fair-Trade-Leckereien, dazu Kaffee oder Tee verkauft. Außerdem hängt in fast jedem Klassenzimmer ein Fair-Trade-Adventskalender.