© Schule in der Karl-Heine-Straße
© Schule in der Karl-Heine-Straße

In dieser Woche (20.-24.05.2019) gab es in unserer Schule, der Schule in der Karl-Heine-Straße, eine Pausenaktion zum Thema „Fairer Handel“. Die SchülerInnen hatten in den Hofpausen die Möglichkeit, mit den Fairtrade-Fußbällen der Stadt Leipzig auf eine faire Fußball-Wand des Eine Welt e.V. Connewitz zu schießen. Die Bewegung in den Pausen und die Wettkämpfe unter den Kindern waren eine gute Möglichkeit, auf faire Produkte im Sport aufmerksam zu machen. Dies bereitete den Kinder große Freude.