Geschrieben von
Veröffentlicht in

Weltwaren beim Adventsgottesdienst

Familiengottesdienst zum Advent in St. Elisabeth und faire Weihnachtspost „Bleibt wachsam!“ – Unter diesem Motto feierten am Samstag, 10. Dezember 2017, Schülerinnen und Schüler, ihre Familien und Lehrer sowie Ehemalige und Freunde in der Mädchen- und Jungenrealschule St. Elisabeth Friedrichshafen einen festlichen Adventsgottesdienst. Mit ihrem Anspiel und einer „wahren Geschichte“ stellten die Schülerinnen vom Gottesdienst-Team […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Auf dem Weg zur Rezertifizierung

In der heutigen Sitzung der Schulkonferenz stand als TOP unsere Rezertifizierung und der Weg dahin auf dem Programm. Neue Elternmitglieder wurden über die Kriterien informiert, ein Vertreter der Eltern ist nun wieder in unserem Schulteam. Unser Fairtrade-Kompass ist nach wie vor aktuell. Verschiedene Schulaktionen fanden schon statt, andere sind geplant. Leider läuft derzeit der Verkauf […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Zweite Fairtrade-School in unserer Stadt

Am Sonntag, 15. Oktober 2017, war in unserer Stadt verkaufsoffnener Sonntag. Aus diesem Anlass fand die Rezertifizierung Friedrichshafens als Fairtrade Town statt und die erstmalige Zertifizierung des Graf-Zeppelin-Gymnasiums (GZG) als Fairtrade School – als zweite Fairtrade School unserer Stadt nach unserer Schule St. Elisabeth. Auf der extra errichteten Fairtrade-Bühne wurde ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Highlight […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Afrikatage Friedrichshafen

Wie schon bei den vergangenen Afrikatagen helfen Schülerinnen unserer Schule mit, die Benefiz-Tombola für die Afrikatage zu organisieren. Sie fragen ihre Eltern und in Geschäften nach Tombolapreisen und werden an den Afrikatagen mit dem Verkauf der Lose und der Ausgabe der Preise ihren Beitrag leisten, damit die Afrikatage um eine Attraktion reicher sind und der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Weltfrauentag – Rosen zur Anerkennung

Ein Dank an Frauen. Schülerinnen der 9c beschenkten im Sinne des Weltfrauentags Bürgerinnen im Bodenseekreis mit fair gehandelten Rosen. Diese Aktion sollte nicht nur hierzulande ein Zeichen für Frauenrechte sein, sondern auch auf die Arbeits- und Lebensbedingungen der Frauen auf Blumenfarmen in Ostafrika und Lateinamerika aufmerksam machen. Doch diese Aktion wäre nicht ohne die Unterstützung […]