Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Verkauf am Elternsprechtag mal anders

Am 27.11 und 29.11.2017 war an unserer Schule wieder Elternsprechtag. Da wir zuvor schon Faire Produkte an Elternsprechtagen angeboten haben und diese ein großer Erfolg war, wollten wir uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen den Eltern und ihren Kindern Fair Trade näher zu bringen.  Wir haben an beiden Tagen einen Stand eröffnet, in denen wir […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Erstes Schulteam-Meeting

Am 19.06.2017 fand das erste Meeting und somit auch das Gründungstreffen des Schulteams statt. Es waren neben zwölf Schülern der Direktor des Privat-Gymnasiums Pindl, Herr Ackermann, zwei Lehrkräfte, Frau Manzke und Herr Lang, und eine Elternvertreterin, Frau Stich, anwesend. Die Moderatoren Marco Avila und Marie-Christin Niebler führten durch die Sitzung, die am Nachmittag stattfand. Jedes […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Bewusstsein schaffen für Fair-Trade schon in der Unterstufe

Für uns als das Fair-Trade-Schulteam ist es sehr wichtig, dass die ganze Schulfamilie in unser Vorhaben, unsere Schule zu einer Fair-Trade-Schule zu machen, eingebunden wird. Deshalb haben wir in Kleingruppen Konzepte ausgearbeitet, um den Schülern aller Jahrgangsstufen das Thema Fair-Trade im Rahmen des Unterrichts näherzubringen. Marie-Christin Niebler und Lisa Wagner übernahmen diese verantwortungsvolle Aufgabe und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kinobesuch “The True Cost – Der Preis der Mode”

Um alle Facetten hinter der Bedeutung von Fairtrade kennen zu lernen, besuchten wir, das P-Seminar Fairtrade des Pindl-Gymansiums Regensburg, zusammen mit unserer leitenden Lehrkraft, Frau Manzke, am 30.03.17 im Rahmen der Schulkinowochen Bayerns die Dokumentation „The Tue Cost – Der Preis der Mode“. Ungefähr eineinhalb Stunden verfolgten wir den Weg der Kleidung, bevor sie zu […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ein fairer Rundgang durch Regensburg

Am 26.09.17 waren wir, vom Fair-Trade Seminar Pindl,  auf einem Rundgang durch Regensburg, geleitet von Sabine Leistner. Im Fokus  stand, uns zu zeigen, wie man in Regensburg, sein Leben fairer gestalten kann. Begonnen haben wir am Arnulfsplatz. Dort bekamen wir alle jeweils alte Mc Donald’s Verpackungen , die  Erzählungen von verschiedenen Personen aus der Fleisch […]