Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel für den Export sozial-marktwirtschaftlicher Strukturen?

Zwei ganz konkrete Beispiele umrahmten die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Potential des Fairen Handels zur o.g. Leitfrage. Die Einheit war ein Versuch, die in den Fachanforderungen des Landes Schleswig-Holstein geforderten „Formen nachhaltigen Konsums“ mit inhaltlicher Tiefe zu versehen und dabei neben der Perspektive der Konsumenten hier in Deutschland auch diejenige der betroffenen Teebauern einzunehmen. Gewählt […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade und Nachhaltigkeit im Einklang

Das aktuelle Schuljahr ist bezüglich unserer Produktpalette insbesondere von der Erkenntnis geprägt, dass wir den Fairen Handel noch stärker mit weiteren Schwerpunkten aus dem Bereich der Nachhaltigkeit verknüpfen wollen und müssen. So haben wir in einem ersten Schritt etwa die kleineren Verkaufsgrößen der Chips wieder aus dem Sortiment entfernt und setzen fortan ausschließlich auf größere […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel ganz konkret: Utamtsi zu Besuch im LGN

Was gibt es Schöneres, als den Fairen Handel tatsächlich in die Schule zu holen und somit erlebbar zu machen? Genau diese Chance ermöglichten wir in Kooperation mit dem Weltladen Norderstedt unseren Schülerinnen und Schülern aus dem E-Jahrgang, als der Kaffeeproduzent und -röster Utamtsi das LGN besuchte. Morin Kamga Fobissie, der in Kamerun aufgewachsen und den […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Was tun, damit die Schokolade wieder schmeckt?

Im Fach Geographie beschäftigen sich unsere SuS der 7. Klassen beispielhaft mit den tropischen und subtropischen Regionen Afrikas. Nicht nur die geradezu modellhafte Darstellung der Vegetationszonen und der einzigartige Naturraum des Kontinents versetzen die SuS ins Staunen. Auch das Wissen darüber, dass diese Gebiete und die dort vorherrschenden landwirtschaftlichen Bedingungen eine Voraussetzungen für unseren Kakao […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Erweiterung der Produktpalette

In den vergangenen zwei Jahren ist die Basis der angebotenen Produkte unseres Fairtrade-Points gleich geblieben. Es gibt einfach Artikel, die sowohl Kindern, Eltern und Lehrern besonders gut gefallen. Hier und da gab es aber Veränderungen. Zunächst haben wir ab Herbst 2017 einen fairen „Ostfriesentee“ in unser Sortiment aufgenommen, um während der kalten Tage eine weitere […]